Bienenhof Aschach bei Amberg / Oberpfalz

Unser Bienenhof wurde 1973 in Aschach, nahe der Stadt Amberg, als erste verbandseigene Imkerschule in Bayern eröffnet.

Das große Hauptgebäude bietet Platz für 80 Personen. Im Nebengebäude ist ein Unterrichtsraum für 30 Personen eingerichtet.

Der Bienenhof ist ganzjährig bewirtschaftet und außerhalb der imkerlichen Fortbildungsveranstaltungen für Gäste und Besucher geöffnet. Er hat sich mittlerweile zu einem beliebten Ausflugslokal entwickelt, und eignet sich auch gut für Vereinsausflüge, Schulführungen etc.

Im Garten des Bienenhofes ist der Lehrbienenstand des KV Amberg eingerichtet. Das weiträumige Außengelände ist als familienfreundlicher Bienengarten angelegt.

Termine

Seite 1 von 1 1

23. September 2017 - 23. September 2018

1 Einträge gefunden

September 2017
Honigkurs mit Zertifikat (Gewinnung, Behandlung, Lagerung, Verkauf)*
23. September 2017 09:00 - 15:00
Kurse/Lehrgänge
Veranstalter: Bezirksverband Oberpfalz
92272  Freudenberg 
Veranstaltungsort: 92272 Freudenberg Routenplaner
Der Kurs wird abgehalten von Fachwart Alexander Titz. Herr Titz ist Obmann des Landesverbandes für Aus- und Fortbildung (ein neues und frisches Gesicht in Aschach). Der Kurs gilt als Fachkundenachweis für den Bezug und die Nutzung der Etiketten des "Deutscher Imkerbund". Teilnehmer...



Seite 1 von 1 1